Sozialimmobilien 

 

Vorsicht: Aus unterschiedlichen Gründen werden nicht alle Mandate auf unserer Homepage veröffentlicht: 

Medizinische Immobilien gesucht

 

Wir suchen medizinisch genutzte Immobilien wie Ärztehäuser/Gesundheitszentren bundesweit zum Kauf. Gerne Bestandsobjekte jeglicher Baujahre, sowie auch Immobilien die sich als Projektvorhaben im Bau befinden. In Ost- und Westdeutschland, in Klein-, Mittel- oder Großstädten, ab 50.000 Einwohnern.

 

Charakteristik der gesuchten Immobilien: Es werden gezielt Ärztehäuser ab einer Mietfläche von ca. 2.500 qm gesucht, von der Größe nicht eingeschränkt. Bevorzugt werden z.B. ambulante Ärztehäuser und Kliniken soweit dort überwiegend ambulant behandelt wird (z.B. Dialyseklinik, ambulante Beatmung, etc.). Das Objekt sollte ein Gesundheitszentrum / Ärztehaus sein, so dass ca. = 65% der Mieteinnahmen aus den medizinischen Bereichen stammen (hierunter zählen auch Sanitätshäuser, Apotheken, etc.), die restlichen Flächen können in Mischnutzung sein, z.B. Wohnungen, Geschäfte, Büros, Retail/Supermarkt, etc. Das Objekt sollte mindestens 2/3 vermietet sein. Fluktuierender Leerstand wäre kein Problem.

 

Details zur Kaufabwicklung: Unser Auftraggeber ist von den Ankaufskriterien recht flexibel und prüft daher alle in Frage kommenden Angebote. Anhand der überlassenen Eckdaten wird Ihr Angebot innerhalb von 5-10 Tagen geprüft, ob dieses für einen Ankauf in Frage kommt. Die Zeitdauer der Kaufabwicklung liegt in der Regel bei 2-4 Monaten. Jedes Angebot wird vertraulich behandelt und diskret abgewickelt.

 

 

FÜR EIGENTÜMER UND BETREIBER VON IMMOBILIEN IM GESUNDHEITS-WESEN

 

BAULAND UND LIEGENSCHAFTEN GESUCHT

 

Haben Sie ein Grundstück oder eine Liegenschaft zu verkaufen?

Die AVIVA Health Care Management sucht permanent Bauland für die Realisierung von Gesundheitsimmobilien. Bevorzugt werden Grundstücke ab 4000 m² in Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hamburg, Hessen und Nordrhein-Westfahlen sowie im Großraum Berlin, Frankfurt und Hannover. Auf den Grundstücken können sich auch Abbruchobjekte befinden.

 

Des Weiteren suchen wir im Auftrag unserer Kundschaft laufend Senioreneinrichtungen und Renditeliegenschaften in der gesamten Bundesrepublik. Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf unter Telefon 04502 880584 oder per E-Mail an info@aviva-management.de.

 

Reha-Einrichtung (Klinik): 

 

Ausgangspunkt für ein eigenständiges Buy-and-Buld Konzept 

Folgende Kriterien: 

 

Mindestens 100 Betten Indikationsgebiete Psychosomatik, Behandlung von Esstörungen, Onkologie. 

 

Auch andere Indikationsgebiete kommen jedoch in Betracht, sofern andere Faktoren wie Zuweiserstrukturen, ärztliche Leitung, Auslastung, etc. passen.  Bestandsprojekte werden bevorzugt, aber auch neue Projekte und noch nicht gefüllte Häuser, kommen in Betracht, Übernahme nur inkl. Betreiberschaft, Derzeitiger regionaler Schwerpunkt liegt in und um, NRW, wir sind jedoch bundesweit an Akquisitionsmöglichkeiten interessiert.

 

Sozialimmobilie Umnutzung Projekt 

Freizeithaus im nördlichen Schwarzwald

 

Objektbeschreibung:

Das Haus Sonneck wurde im Jahre 1960 als Freizeithaus für den Caritas Verband errichtet, um Kindern und Jugendlichen ein Ferienerholungsheim anzubieten. 

 

Das komplette Haus verfügt über 24 Gemeinschaftsschlafräume, diverse sanitäre Einrichtungen mit Duschkabinen sowie Aufenthaltsräume. Die Schlafräume sind mit insgesamt 72 Betten ausgestattet. Eine Großküche mit Einbauten und Geräten ist vorhanden. Angrenzend an die Küche befindet sich ein großer Speiseraum mit Balkon. 

Das Ferienhaus besteht aus zwei selbstständigen Einheiten, die durch eine große Aula miteinander verbunden sind.  Die Außenanlagen stellen einen Spielplatz, eine Spielwiese sowie einen Bolzplatz bereit.

Aktuell wird die Liegenschaft noch immer für Seminare, Tagungen, Ferienfreizeiten und weitere Aktivitäten genutzt.

 

In den Jahren 2016 bis 2019 wurden durch die Vermietung des Gesamtobjektes Erträge zwischen ca. 68.000 € und ca. 84.000 € erwirtschaftet. Die Erträge in den Jahren 2020 und 2021 lagen coronabedingt niedriger.

Im Jahre 2008 wurde eine Photovoltaik-Anlage installiert. Die durchschnittlichen Erträge beliefen sich in den Jahren 2016 bis 2021 auf ca. 9.000 € bis ca. 10.400 € pro Jahr (abhängig von den Sonnenstunden).

Die Liegenschaft wurde über den gesamten Nutzungszeitraum immer wieder  instandgesetzt und modernisiert. Dennoch befindet sich das Haus in einem renovierungsbedürftigen Zustand.

 

 

Investor-Betreiber sucht Pflegeheim in Schleswig-Holstein:

 

Aktuelles Kaufgesuch für ein Pflegeheim von einem privaten Investor / Betreiber mit folgendem Anforderungsprofil: 

Standort: SH offen, Übernahmezeitpunkt: Kurzfristig, Projekt

 

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© (2004) AVIVA Health Care Management Dr. Jürgen Roggenkamp